StartseiteUnsere LeistungenPflegeueberleitung

Pflegeüberleitung

Um einen reibungslosen Übergang vom stationären Aufenthalt im Krankenhaus zur ambulanten Versorgung zu Hause zu gewährleisten, unterhalten die Diakonie- und Sozialstationen ein Büro im Klinikum Kirchheim-Nürtingen. Die dort tätige Pflegekraft kann auf ihren Wunsch die Unterstützung zu Hause organisieren und leitet den Pflege- und Betreuungsbedarf an die zuständige Diakonie-/Sozialstation weiter.

Wir beraten Sie über Hilfeleistungen und informieren Sie über die Kosten. Die Kontaktaufnahme findet entweder am Krankenbett oder zu den täglichen Sprechzeiten im Büro statt. Unsere Mitarbeiter stehen in engem Kontakt zu den Stationen und dem Sozialen Dienst des Klinikums.

Tageslosung

Fürchte dich nicht, Zion! Lass deine Hände nicht sinken! Denn der HERR, dein Gott, ist bei dir, ein starker Heiland.

Zefanja 3,16-17